Infoblog

Das Schreiben in einem Blog wird als bloggen bezeichnet. Aber Wussten Sie, dass "Blog" und "bloggen" als offizielle Begriffe und im Duden eingetragen sind?

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Fanpage oder twittern Sie mit uns:

_facebook

_twitter

Kryptische Nachrichten oder ein Labyrinth, aus dem es kein Entkommen gibt.

08.10.2014 | Haben Sie sich auch schon gefragt, was sich hinter diesen Grafiken verbirgt, die wir neuerdings in Zeitschriften und auf Packungen finden.  > weiterlesen

Hierbei handelt es sich nicht um eine außerirdische Botschaft sondern um einen sog. QR-Code (QR= Quick Response). Die quadatische Matrix aus schwarzen und weißen Punkten ist die binäre Darstellung von kodierten Informationen wie z.B. Adresse, Telefonnummer und sonstigen Texten ... 

Gelesen wird dieser Code von jedem Java-fähigen Handy mit Kamera und zum Dekodieren gibt es im Internet entsprechende Apps. Der Vorteil ist, dass man die Informationen jederzeit abfotografieren, abspeichern und weiterverarbeiten kann. Fehler beim Eintippen gibt es nicht.

Zum Kodieren der Informationen gibt es im Internet spezielle Programme. Sollen wir Ihre Firmendaten in einen Q-Code umwandeln?

Lobende Erwähnung

01.07.2014 | Der gemeinnützige Vereins »Die Sieben Faulen e. V.« hat am 2. Juni 2014 in der Überseestadt, vier Preisträger für ihr besonderes Engagement geehrt. Diesmal hat die unabhängige Jury aus nahezu dreißig den Kriterien der öffentlichen Ausschreibung entsprechend qualifizierten Bewerbungen vier in besonderer Weise ansprechende Vorschläge ausgewählt und mit Preisen bedacht, sowie eine "lobende Erwähnung" ausgesprochen.  > weiterlesen

panzlau design und medien erhielt die "lobende Erwähnung" und einen wunderschönen Blumenstrauß für das eingereichte Projekt »WebAPP Kunstportal Bremen«, das öffentliche Bremer Kunstwerke und Denkmäler in einer App abrufbar und erlebbar machen möchte.
wietere Infos unter die-sieben-faulen-bremen.de/preis.cfm